Logo B&B Ingenieurgesellschaft

zuverlässig - praxisnah - kundenorientiert

SUPPORT-HOTLINE
+49 771 83262-99
Montag - Freitag
08:00 - 12:00 h | 14:00 - 17:00 h

gis_m.jpg

Gesplittete Abwassergebühr

Mit dem Modul Gesplittete Abwassergebühr bietet BBSoft® die Möglichkeit, die Berechnung der Abwassergebühr regelkonform nach der Niederschlagsmenge, welche von jedem Flurstück in das öffentliche Kanalnetz eingeleitet wird, durchzuführen. Die Quadratmeterzahl der versiegelten Flächen wird automatisch ermittelt.

Als Erfassungsgrundlage dienen die Bereiche und Flächen aus dem amtlichen Liegenschaftskataster, welche durch Luftbilder und gescannte Karten gewonnen wurden. Kommunen und Ingenieurbüros werden in allen Phasen der Flächenermittlung unterstützt.

Weitere Funktionen:

  • Das Freistellen des betrachteten Flurstücks erfolgt automatisch und erleichtert die Arbeit enorm
  • Hinterlegte Luftbilder erlauben eine genaue Beurteilung der Belagsoberfläche
  • Die Flächendetaillierung kann der Anwender selbst bestimmen, z.B. nur Dachflächen nach Neigungsklassen oder Pflastertypen
  • Druckfunktionen erlauben das Erstellen von maßstäblichen Plänen
  • Erzeugung von maßstäblichen Flurstücksplänen, in welche die Bürger Ergänzungen und Anmerkungen einfügen können
  • Die Empfänger der Gebührenbescheide können aus vorhandenen Excel®-Listen in die Datenbank importiert werden
  • Vorgefertigte Beispielanschreiben für die Selbstauskunft werden als Vorlage (Microsoft® Word oder Apache OpenOffice™) mitgeliefert
  • Automatische Generierung von Serienbriefen möglich
  • Die erhobenen Daten können für die Kostenermittlung und für die Gebührenbescheide an das zuständige Amt weitergeleitet werden.

  • gis_abwassergebuehr_01

    abdigitalisierte Flächen

  • gis_abwassergebuehr_02

    konvertierte CAD-Elemente

  • gis_abwassergebuehr_03

    Datenübernahme versiegelte Flächen

  • gis_abwassergebuehr_04

    Datenausgabe Erfassungsbogen