Logo B&B Ingenieurgesellschaft

zuverlässig - praxisnah - kundenorientiert

SUPPORT-HOTLINE
+49 771 83262-99
Montag - Freitag
08:00 - 12:00 h | 14:00 - 17:00 h

gis_m.jpg

Jagdkataster

Das Modul Jagdkataster verwaltet übersichtlich jegliche bejagbaren Flächen. Neben dem Flächentyp werden umfangreiche Informationen zur Verfügung gestellt, z.B. über die Jagdgenossenschaft, Jagdpächter und Hegeringleiter, über das zuständige Forstamt (mit dem jeweiligen Ansprechpartner) und Detailinformationen zum Pachtvertrag.

Weitere Funktionen:

  • Eine optisch ansprechende Darstellung mit voreingestellten Signaturen für Jagdflächen, befriedete Gebiete und Flurstücke
  • Individuelle Einstellmöglichkeiten für die Beschriftung (Flächengröße, Jagdpächter und Ende der Jagdpacht)
  • Ausgabe von individuell gestalteten Berichten und Einladungen zu Jagdversammlungen, in Microsoft® Word oder Excel® möglich
  • Komfortable Verwaltung von Versammlungsprotokollen, welche direkt in Microsoft Word® geöffnet und bearbeitet werden können
  • Durchführung einer Stimmenauszählung nach Jagdversammlungen, wobei sowohl die Anwesenheit der Eigentümer als auch die Flächengröße von Flurstücken berücksichtigt wird
  • Befriedete Gebiete werden automatisch aus der Auszählung herausgenommen, da sie Ortschaften oder Bauernhöfe beherbergen und somit nicht zum Jagdgebiet zählen
  • Flächenverschneidung von befriedeten Gebieten und Jagdflächen lässt sich anschaulich im Viewer-Fenster darstellen
  • Durch die im Hintergrund geladenen Katasterdaten sind alle Grundstücke in einer flächenhaften Darstellung ersichtlich .

  • gis_jagdkataster_01

    Jagdgebiet (befriedeter Bereich)

  • gis_jagdkataster_02

    Sachdatenmaske & Darstellung

  • gis_jagdkataster_03

    Jagdgebiet Statistik

  • gis_jagdkataster_04

    Auswertung der Jagdversammlung